Jetzt boerse.de-Fonds ohne Ausgabeaufschlag kaufen!


Profitieren auch Sie vom langfristigen Wachstum unserer Champions-Aktien – denn gegessen, getrunken und geputzt wird immer, aber auch gegoogelt, gestreamt sowie online gekauft und gezahlt. In die boerse.de-Fonds zu investieren ist ganz einfach, - schon ab einem Anteil und ohne Ausgabeaufschlag:

Einfach kostenloses Depot eröffnen ...

Dank einer Kooperation mit comdirect, einer der führenden Direktbanken Deutschlands, können Neukunden ab sofort hier ein kostenloses* Wertpapierdepot eröffnen.


Käufe im comdirect Festpreisgeschäft kostenlos
Sparpläne auf die boerse.de-Fonds sind ebenfalls kostenlos und ab 25 € möglich

* Nach 3 Jahren bleibt Ihr Depot kostenlos, wenn Sie mindestens 2 Trades pro Quartal tätigen, ein Girokonto bei comdirect führen oder regelmäßig in einen Wertpapiersparplan einzahlen (mindestens eine Ausführung pro Quartal).


... oder vorhandenes Depot nutzen!

Der Kauf der boerse.de-Fonds funktioniert genauso wie der Kauf einer Aktie. Geben Sie in der Auftragsmaske Ihres Online-Depots einfach eine der folgenden Wertpapierkennnummern ein:


Für den boerse.de-Aktienfonds:

  • ausschüttende Tranche        WKN A2AQJY (oder die ISIN LU1480526547)
    Letzte Ausschüttung am 07. Juni 2022: 2,08 Euro
  • thesaurierende Tranche       WKN A2PZMR (oder die ISIN LU2115464500)

Für den boerse.de-Weltfonds:

  • ausschüttende Tranche        WKN A2PZMU (oder die ISIN LU2115466117)
    Einzigartig in Deutschland: 0,25% monatliche Ausschüttung!
  • thesaurierende Tranche       WKN A2JNZK (oder die ISIN LU1839896005)

Für den boerse.de-Technologiefonds:

  • ausschüttende Tranche        WKN TMG4TA (oder die ISIN LU2479335817)
  • thesaurierende Tranche       WKN TMG4TT (oder die ISIN LU2479335734)


Wählen Sie als Handelsplatz die Börse Stuttgart oder das Festpreisgeschäft (Fondshandel) Ihres Online-Brokers. Alternativ können Sie natürlich auch Ihren Bank- oder Finanzberater mit dem Kauf beauftragen.

Wenn über Ihre Bank der Kauf der boerse.de-Fonds ohne Ausgabeaufschlag nicht möglich sein sollte, dann wenden Sie sich einfach an unseren Anlegerservice. Sie erreichen uns börsentäglich zwischen 8.30 und 18.00 Uhr telefonisch unter 08031/20 33 330 oder senden Sie ein E-Mail an info@anlegerservice.de.