boerse.de-Fonds zwischen +2,5% und +3,4% im April

boerse.de-Fonds zwischen +2,5% und +3,4% im April
Auch im April konnten die boerse.de-Fonds schöne Zuwächse verzeichnen. Dabei verbesserte sich der boerse.de-Weltfonds um 3,4%, womit das Plus seit der Umstellung auf die Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv im Juli nun 15,0% beträgt. Die monatlich 0,25% ausschüttende Weltfonds-Tranche gewann 2,8%, wobei die kommende Ausschüttung per 31. Mai auf 0,28 Euro erhöht wird. Und beim boerse.de-Aktienfonds legten beide Tranchen im April um 2,5% zu.

Nachdem das jüngste Geschäftsjahr (31.03.2020 bis 31.03.2021) mit einem Plus von 23,4% sehr erfolgreich beendet werden konnte, wird nun die Aktienfonds-Ausschüttung zum dritten Mal in Folge um +10% auf jetzt 1,89 Euro erhöht. Anleger, die am 27. Mai 2021 (Ex-Tag) Anteile der ausschüttenden boerse.de-Aktienfonds-Tranche (WKN: A2AQJY) halten, bekommen die Gutschrift am 31. Mai 2021 (Valuta-Tag). Sie sehen:

Gegessen, getrunken und geputzt wird immer!
Und auch gegoogelt, gestreamt sowie online gekauft und gezahlt!


boerse.de-Fonds im Vergleich

  boerse.de-Aktienfonds boerse.de-Weltfonds
ausschüttend
A2AQJY
thesaurierend
A2PZMR
ausschüttend
A2PZMU
thesaurierend
A2JNZK
Börsenstart 02.11.2016 14.05.2020 14.05.2020 01.10.2018
April 21 2,46% 2,47% 2,76% 3,38%
Jahresanfang 6,98% 7,09% 4,82% 8,08%
1 Jahr 16,12% - - 15,66%
3 Jahre 36,57% - - -
seit Börsenstart 30,52% 20,20% 10,45% 7,68%
Stand: 30.04.2021, Quelle: Eigene Berechnung | boerse.de

Monatsgewinner war die thesaurierende Tranche des boerse.de-Aktienfonds (WKN: A2PZMR), die von 117,3 auf 120,2 kletterte, was einem Monatsgewinn von 2,5% entspricht. Die ausschüttende Tranche (WKN: A2AQJY), verbesserte sich um 2,5%, konkret von 127,4 auf 130,5.

Im boerse.de-Weltfonds notiert die thesaurierenden Tranche (WKN: A2JNZK) bei 107,7 (Ende März 104,2) was einem Plus von 3,4% entspricht. Die monatlich 0,25% ausschüttende Weltfonds-Tranche (WKN A2PZMU) konnte um 2,8% zulegen und schloss bei 110,5 nach 107,5.

Ihr Aktienfonds für den Vermögensaufbau!

Der boerse.de-Aktienfonds investiert gleichgewichtet und offensiv in 33 Vermögensaufbau-Champions. Also Aktien, die sich durch sehr starke Marken auszeichnen, zumeist Marktführer sind und damit nachhaltige Wettbewerbsvorteile besitzen.

Die Unternehmen der 33 Top-Champions aus dem boerse.de-Aktienfonds verdienen weitgehend unabhängig vom Konjunkturverlauf Geld, denn Produkte des täglichen Bedarfs haben so gut wie immer Konjunktur.

Genau deshalb eignet sich der Aktienfonds auch ideal für den Vermögensaufbau an der Börse. Denn gegessen, getrunken und geputzt wird immer! So hat die Hälfte der Vermögensaufbau-Champions den April im Plus geschlossen, wobei Church & Dwight sogar 10,70% gewinnen konnte:

Top/Flop April im boerse.de-Aktienfonds:

Titel Kurs 31.03.2021 Kurs 30.04.2021 Performance
Alphabet A 1.775,00 1.965,00 10,70%
Heineken 88,16 97,00 10,03%
Danaher 192,66 211,50 9,78%
Amazon 2.651,00 2.900,00 9,39%
Pernod Ricard 160,75 173,40 7,87%
Fiserv 102,58 98,69 -3,79%
Reckitt Benckiser 77,72 74,40 -4,27%
Schindler 250,90 236,70 -5,66%
Fielmann 67,95 63,70 -6,25%
Church & Dwight 75,17 70,24 -6,56%
Stand: 30.04.2021, Quelle: Eigene Berechnung | boerse.de, alle Angaben in Euro

Das komplette Champions-Fonds-Portfolio finden Sie hier.


boerse.de-Aktienfonds (WKN A2AQJY) seit Börsenstart


Stand: 30.04.2021, Quelle: Eigene Berechnung | boerse.de


Kursentwicklung boerse.de-Aktienfonds (WKN A2AQJY)


Stand: 30.04.2021, Quelle: Eigene Berechnung | boerse.de
Börsenstart boerse.de-Aktienfonds am 03. November 2016


Mit dem boerse.de-Aktienfonds profitieren Sie von den Kursgewinnen der besten Aktien der Welt!


Stand: 30.04.2021, Stand: 03/2021, Quelle: Eigene Berechnung | boerse.de

Das Performance-Dreieck zeigt die durchschnittlichen Kursveränderungen der 33 Vermögensaufbau-Champions bei quartalsweiser Readjustierung. Dabei sind auf der horizontalen Achse die Einstiegsjahre eingetragen und auf der vertikalen die Ausstiegsjahre. Sie sehen:

In 204 von 210 möglichen Kombinationen von Kauf- und Verkaufszeitpunkten konnten fast ausschließlich Kursgewinne erzielt werden (Gewinnhäufigkeit 97%), die über einen mehrjährigen Zeitraum meist mindestens dreistellig ausfielen. Seit Ende 1999 verbesserte sich das Portfolio um insgesamt 1.385%, was einer jährlichen Rendite von 15,1% entspricht.

Die Renditedreiecke aller 33 Vermögensaufbau-Champions finden Sie im „Leitfaden für Ihr Vermögen“ in der 35. Auflage mit den Analysen vom 31.12.2020, den Sie kostenlos und völlig unverbindlich hier anfordern können.

Ihr Champions-Strategiefonds für den Ruhestand!

Im boerse.de-Weltfonds geht es um risikoreduzierte Aktienmarktrenditen, und deshalb ist dieser Mischfonds ideal für den Ruhestand.

Denn der boerse.de-Weltfonds vereint mit der Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv das Beste aus zwei Anlagewelten – die Performance-Analyse zur Identifikation von Champions-Aktien und den BOTSI®-Advisor zur regelbasierten Steuerung des Champions-Universums, basierend auf wissenschaftlich fundierten Untersuchungen zur Trendfolge.

So konnte die monatlich 0,25% ausschüttende Weltfonds-Tranche (WKN A2PZMU) im April 2,6% zulegen. Schwächster Champion war dabei Church & Dwight mit -6,56% und der Top-Performer war Carl Zeiss Meditec. Die Aktie konnte 14,24% gewinnen.

Top/Flop April im boerse.de-Weltfonds:

Titel Kurs 31.03.2021 Kurs 30.04.2021 Performance
Carl Zeiss Meditec 127,80 146,00 14,24%
Atoss Software 162,00 184,80 14,07%
Alphabet A 1.775,00 1.965,00 10,70%
Sartorius Vz 426,00 469,30 10,16%
Amazon 2.651,00 2.900,00 9,39%
Walt Disney 158,24 153,28 -3,13%
Reckitt Benckiser 77,72 74,40 -4,27%
Shimano 202,60 193,70 -4,39%
Fielmann 67,95 63,70 -6,25%
Church & Dwight 75,17 70,24 -6,56%
Stand: 30.04.2021, Quelle: Eigene Berechnung | boerse.de, alle Angaben in Euro

Das komplette Champions-Fonds-Portfolio finden Sie hier.


Auf-/Absteiger boerse.de-Weltfonds:

Im Fundament, das einen Anteil von 50% am Gesamtportfolio hat, werden die bewährten Champions-Favoriten von Thomas Müller als Dauerinvestment gehalten.

Die andere Hälfte des Kapitals wird dynamisch in die bis zu 15 trendstärksten Champions investiert und monatlich angepasst. Dabei wurden per April-Ultimo folgende Werte ausgetauscht:

Aufsteiger Absteiger
Carl Zeiss Meditec Ametek
Rational Cintas
Shimano Intuit
Sika  
Stand: 30.04.2021, Quelle: Eigene Berechnung | boerse.de

So wirkt Risikoreduktion

Seit dem Jahr 1999 hat der MSCI World 2,5% p.a. gewonnen, die Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv aber 12,9% p.a. Die erhebliche Outperformance von 10,4 Prozentpunkten resultiert aus den deutlich geringeren Rückgängen (Drawdowns) dieser Anlagestrategie in Krisenphasen.

Börsenkrisen und Drawdowns


Stand 31.12.2020; Alle Angaben mit historischer Rückrechnung vom 31.12.1999 bis Veröffentlichung am 29.07.2020; Quelle: boerse.de-Depotmanager


Dieser sogenannte Unterwasser-Chart beziffert die prozentuale Differenz zwischen einem Höchstkurs und nachfolgenden tieferen Kursen, sodass das Ausmaß von Kursrückgängen ganz einfach abzulesen ist.

Wie die Grafik seit dem Jahr 1999 zeigt, umfasste der maximale Drawdown im MSCI World -61,9%, in der Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv aber nur -27,5%. Das bedeutet einen um 34,4 Prozentpunkte geringeren maximalen Rückgang. Dabei dauerte es im MSCI World 174 Monate bis dieser Drawdown wieder aufgeholt wurde (von September 2000 bis Februar 2015), während die Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv schon 29 Monate nach dem größten Rückgang wieder neue Höchstkurse erreicht hatte.


Weiterentwickelte Anlagestrategie
mit einem Plus von bereits 15,03%!

Der boerse.de-Weltfonds hat im Juli 2020 die Anlagepolitik weiterentwickelt und investiert seitdem in Champions-Aktien statt in ETFs. Genau danach hatten Anleger in der Vergangenheit immer wieder gefragt, denn nach den Regeln der Performance-Analyse sind Champions langfristig in der Tat die besten Aktien der Welt. Mit der Entwicklung der Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv ist es dem boerse.de-Weltfonds nun möglich, risikoreduziert in Champions zu investieren.

Sie können die boerse.de-Fonds ohne Ausgabeaufschlag* bei jeder Bank, Sparkasse oder Ihrem Online-Broker über die Börse Stuttgart kaufen.

Die Vorteile des boerse.de-Aktienfonds:

Vermögensaufbau-Champions in einem Aktienfonds!
Transparente, regelbasierte, defensive Anlagepolitik!
Jährliche Ausschüttungen!
Fortlaufendes Rebalancing, damit jede Aktie den gleichen Anteil am Fonds hat!
Sparplanfähig!
Kauf ohne Ausgabeaufschlag an der Börse Stuttgart!
Rechtlich geschütztes Sondervermögen!
Ziel des boerse.de-Aktienfonds ist der langfristige Vermögensaufbau!
TM Unternehmensgruppe
TM Börsenverlag AG boerse.de Finanzportal AG boerse.de Shop boerse.de Vermögensverwaltung GmbH boerse.de Institut GmbH boerse.de Gold GmbH
BCDI-Indizes Rosenheimer Börsentag Börsenmuseum Bulle 8 Galerie boerse.de-Fonds boerse.de-Depotmanagement boerse.de Goldboerse.de Gold