Die besten Dividenden-Aktien unter den Vermögensaufbau-Champions

Die besten Dividenden-Aktien unter den Vermögensaufbau-Champions
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

in den kommenden Wochen haben Dividendenjäger wieder Hochkonjunktur. Denn im April und Mai halten die meisten deutschen Konzerne ihre Hauptversammlung ab, und drei Bankarbeitstage später werden die auf der Hauptversammlung beschlossenen Dividenden dann den Konten der Aktionäre gutgeschrieben. 

Zur Dividendensaison sind in den Finanzmedien in diesen Tagen wieder viele Listen mit den Namen derjenigen Unternehmen mit den höchsten absoluten Ausschüttungen, den höchsten Dividendenrenditen usw. zu finden. Bei der Suche nach guten Dividenden-Investments sollten Anleger den Blick jedoch nicht nur auf die aktuellen Ausschüttungsdaten richten, sondern auch die Dividendenhistorie berücksichtigen. Dabei empfiehlt es sich auch hier, am besten konsequent auf Qualitätsaktien zu setzen. Denn:

Jeder dritte boerse.de-Aktienfonds-Champion schüttet schon seit mindestens 40 Jahren Dividenden aus!



Der Großteil unserer Champions-Aktien zeichnet sich neben einem langfristig von links unten nach rechts oben zeigenden Kursverlauf auch schon seit Jahren bzw. oftmals sogar seit Jahrzehnten durch kontinuierlich steigende Dividenden aus. Das gilt insbesondere für viele der 33 Vermögensaufbau-Champions aus dem boerse.de-Aktienfonds. Denn Sie wissen:

Hier handelt es sich um weltbekannte Konzerne, deren Geschäft nach der Devise „Denn gegessen, getrunken und geputzt wird immer. Und auch gegoogelt, gestreamt, online gekauft und gezahlt“ weitgehend konjunkturunabhängig sind, was eine stetige Dividendenpolitik ermöglicht. So schütten bspw. mittlerweile elf der 33 Vermögensaufbau-Champions jeweils schon seit mindestens vier Jahrzehnten ununterbrochen Dividenden aus. 

Absolute Spitzenreiter sind dabei die beiden US-Konsumgüter-Champions Church & Dwight und Colgate-Palmolive, die ihren Aktionären tatsächlich bereits seit 1901 bzw. 1895 durchgehend eine Dividende ausbezahlen! Dabei hat Colgate-Palmolive die Ausschüttung übrigens in jedem der vergangenen 60 Jahre angehoben, sodass es sich hier um das Paradebeispiel eines sogenannten Dividenden-Aristokraten handelt. Diesen Titel erhalten Aktien aus dem S&P 500, bei denen die Dividende mindestens 25 Jahre in Folge erhöht wurde. Neben Colgate-Palmolive sind unter den Vermögensaufbau-Champions des boerse.de-Aktienfonds mit Church & Dwight, Ecolab, PepsiCo sowie McDonald’s derzeit vier weitere Dividenden-Aristokraten zu finden. Übrigens:

Der Champions-Fonds mit monatlicher Ausschüttung



Während Dividenden hierzulande nur einmal im Jahr ausbezahlt werden, schütten US-Konzerne in der Regel quartalsweise aus, wodurch den boerse.de-Fonds praktisch das ganze Jahr über Dividenden zufließen. Wer als Anleger wiederum von monatlichen Ausschüttungen profitieren möchte, sollte sich die boerse.de-Weltfonds-Tranche mit der WKN A2PZMU ansehen. Denn hier werden monatlich 0,25% des Fondsvolumens ausbezahlt, was insbesondere im Ruhestand für ein regelmäßiges Zusatzeinkommen sorgen kann.

Mit den besten Empfehlungen

Oliver Garn
Geschäftsführer boerse.de Vermögensverwaltung GmbH

PS: Weitere Informationen zu den boerse.de-Fonds und rund ums Thema Dividenden finden Sie in unserem „Leitfaden für Ihr Vermögen“, den wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich zusenden.