boerse.de-Fonds im Oktober: +4,2% bis +5,9%!

boerse.de-Fonds im Oktober: +4,2% bis +5,9%!
Im Oktober haben sich die Börsen weltweit wieder deutlich verbessern können. So verzeichnete der Dow Jones 35 Jahre nach dem großen Crash von 1987 und damit auch zum 35. Börsenverlag-Geburtstag mit einem Plus von 14,0% sogar den höchsten Oktober-Zuwachs seiner Geschichte! Auch die boerse.de-Fonds haben sich prächtig entwickelt. Konkret:

Thomas Müller: 300% Gewinnchance bis 2030! (Info)

Die beiden Tranchen des neuen boerse.de-Technologiefonds verbesserten sich im Oktober um 5,2% bzw. 5,4%, im boerse.de-Aktienfonds ging es um 4,2% bzw. 4,9% nach oben, und die boerse.de-Weltfonds-Tranchen erzielten Zuwächse von 5,6% bzw. 5,9%!

Im Vergleich zum Jahresanfang hat der boerse.de-Aktienfonds 9,5% zurückgesetzt und der boerse.de-Weltfonds um 11,5% (jeweils thesaurierend), während sich für den Dow Jones ein Minus von 9,9% errechnet, der Euro Stoxx 50 15,8% verloren hat und der Dax -16,6%. Im S&P 500 umfasst das Minus 18,8%, und im Nasdaq sind es sogar 30,1% Minus!

Im Zwölf-Monats-Vergleich befindet sich der thesaurierende boerse.de-Weltfonds (WKN: A2JNZK) mit 7,8% im Minus und der monatlich 0,25% ausschüttende Weltfonds (WKN: A2PZMU) mit 10,6% (nächste Ausschüttung 0,26 Euro/Anteil am 30. November). Der ausschüttende boerse.de-Aktienfonds (WKN: A2AQJY) notiert gegenüber Oktober 2021 jetzt lediglich 3,9% niedriger, und für die thesaurierende Aktienfonds-Tranche (WKN: A2PZMR) errechnet sich eine Wertveränderung von nur -2,7%. Zum Vergleich:

Seit Oktober 2021 hat der Dow Jones 8,6% verloren, im S&P 500 ging es um 15,9% nach unten, der Euro Stoxx 50 verlor 14,9%, und für den Dax errechnet sich ein Minus von 15,5%! Doch:

Vor einer neuen Aufwärtsphase?
Nach den vielen Negativ-Rekorden zwischen Januar und September (Dow Jones mit größtem Rückgang seit 2002) könnten die deutlichen Oktober-Gewinne nicht nur den Auftakt zur Jahresend-Rallye, sondern sogar zu einer neuen, langfristigen Aufwärtsphase bedeuten. Immerhin hat der Dax den besten Oktober seit 2015 durchlaufen, genauso wie der Euro Stoxx 50, der CAC aus Frankreich und der SMI aus der Schweiz. Für den S&P 500 war es der erfolgreichste Oktober seit dem Jahr 2011, und boerse.de-Aktienfonds sowie boerse.de-Weltfonds verzeichneten sogar den besten Oktober ihrer Geschichte!

Unsere 100 Champions gewannen im Oktober im Schnitt 5,4%, womit das Minus seit Jahresanfang nun 13,0% beträgt. Im vergangenen Jahr hatten unsere Champions-Aktien 37,0% gewonnen, 2020 (Corona-Crash) waren es +15,6%, und 2019 lag der Kursgewinn bei +42,3%. Das war der höchste Kursgewinn seit 2009, als die Kurse spektakuläre 45,2% gewannen in Reaktion auf den Finanzkrisen-Rückgang von 2008 um 32,2%. Dies zeigt:

Nach der Baisse ist vor der Hausse!
Negative Börsenjahre sind für Champions-Aktien die Ausnahme, und nach Jahren mit unterdurchschnittlicher Wertentwicklung folgen zumeist Phasen mit überdurchschnittlichen Kursgewinnen. Deshalb bestehen sehr gute Chancen für ein erfolgreiches Champions-Jahr 2023 und sogar weit darüber hinaus. Immerhin sind unsere 100 Champions die laut Performance-Analyse erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt. Deshalb:

Jetzt boerse.de-Aktienbrief kostenlos downloaden!
Im boerse.de-Aktienbrief dreht sich alles um Champions-Aktien, und wenn Sie Deutschlands großen Börsendienst noch nicht kennen, dann haben Sie jetzt die Möglichkeit, die aktuelle Ausgabe völlig kostenlos und unverbindlich anzufordern. Hier gehts zum Download.

Von der Inflation profitieren!
In Zeiten hoher Inflation sind Sachwerte wie Top-Aktien und Gold (Info boerse.de-Gold) alternativlos, während Geld beständig an Kaufkraft verliert. Champions zeichnen sich durch sehr starken Marken aus und verdienen weitgehend unabhängig vom Konjunkturverlauf Geld, denn Produkte des täglichen Bedarfs haben fast immer Konjunktur. Profitieren Sie deshalb gerade jetzt von den transparenten, regelbasierten und innovativen boerse.de-Fonds. Alternativ:

boerse.de-Einzelkontenverwaltungen
Mit der digitalen Vermögensverwaltung myChampions100 haben Sie die Möglichkeit, bereits ab 100.000 Euro in alle 100 Champions zu investieren, und myChampionsPREMIUM ist die Vermögensverwaltung ab 500.000 Euro nach institutionellen Qualitätsstandards. Dabei fallen für myChampionsPREMIUM-Kunden übrigens keine weiteren Gebühren an, und sogar die Depotführungs- und Orderkosten werden übernommen, da die Managementvergütung schon auf der Produktebene erfolgt. Nach welcher einzigartigen Strategie dort erfolgreich investiert wird, zeigt Ihnen das neue White Paper von PD Dr. Hubert Dichtl und Thomas Müller, das Sie kostenlos per Post anfordern können. Info

Unbedingt lesen: Der Leitfaden für Ihr Vermögen!
Wie sich die Börsen in der Vergangenheit nach Börsenkrisen entwickelt haben zeigt Ihnen „Der Leitfaden für Ihr Vermögen“, der Ihnen mit den Schlusskursen vom 30. Juni aktualisiert und erweitert zur Verfügung steht. Sie können die Kultpublikation von Thomas Müller und Jochen Appeltauer jetzt kostenlos anfordern.

Unser Dankeschön für Fonds-Investoren: 0,25% Investoren-Bonus!
Die drei boerse.de-Fonds sind bei jeder Bank, Sparkasse oder Ihrem Online-Broker ohne Ausgabeaufschläge zu erwerben, und als registrierter Fonds-Käufer erhalten Sie nach jeweils zwölf Monaten Haltedauer sogar einen Investoren-Bonus in Höhe von jährlich 0,25% Ihres Anlagevolumens (ab 10.000 Euro) für den boerse.de-Shop! Und ab einem Investment von 100.000 Euro gibt es sogar eine Kundenkarte, die Ihnen weitere Vorteile eröffnet.

Besuchen Sie einen Rosenheimer Investorenabend
Die Veranstaltung vom 10. November ist restlos ausverkauft, aber Sie haben noch die Möglichkeit, sich für den Rosenheimer Investorenabend am 24. November anzumelden. Hier finden Sie weitere Informationen und die kostenlose Anmeldemöglichkeit. Ein Besuch lohnt sich bestimmt, denn die bisherigen Teilnehmer sind mehr denn je überzeugt von unserem Anlage-Motto:

Gegessen, getrunken und geputzt wird immer!
Und auch gegoogelt, gestreamt sowie online gekauft und gezahlt!


Fakten

boerse.de-Aktienfonds
 
33 Vermögensaufbau-Champions in einem Aktienfonds!
Rechtlich geschütztes Sondervermögen!
Ziel ist der langfristige Vermögensaufbau!

Der boerse.de-Aktienfonds investiert gleichgewichtet in 33 Vermögensaufbau-Champions, die sich zumeist durch eine einzigartige Marktstellung auszeichnen. Diese Top-Champions sind perfekt für Ihren Vermögensaufbau. Denn gegessen, getrunken und geputzt wird immer!

boerse.de-Weltfonds
 
Aktieninvestments ausschließlich in Champions!
Rechtlich geschütztes Sondervermögen!
Durch Risikoreduktion ideal für den Ruhestand!

Im boerse.de-Weltfonds geht es um risikoreduzierte Aktienmarktrenditen, weshalb sich dieser Mischfonds für den Ruhestand anbietet. Anlegern, die ein passives Einkommen anstreben, steht sogar eine Weltfonds-Tranche zur Verfügung, in der monatlich jeweils 0,25% ausgeschüttet werden.

myChampions100
 
Aktieninvestments in mehr als 400 Technologie-Aktien!
Rechtlich geschütztes Sondervermögen!
60% des Fondsvolumens werden in Technologie-Champions investiert!

Der neue boerse.de-Technologiefonds ist eine perfekte Beimischung für risikobewusste Anleger, die sich an den spannendsten Zukunftstrends aller Zeiten beteiligen möchten. Denn der Champions-Plus-Fonds investiert mit 60% Portfolioanteil in alle Technologie-Champions und mit 40% Anteil in ein Universum von mehr als 400 Technologie-Aktien.

boerse.de-Fonds im Vergleich

  seit
Börsenstart
1 Jahr 30 Tage 1 Woche
boerse.de-Aktienfonds
thesaurierend

WKN: A2PZMR
Börsenstart: 15.05.2020
  23,94% -4,51% 2,83% 1,02%
boerse.de-Aktienfonds
ausschüttend

WKN: A2AQJY
Börsenstart: 03.11.2016
  30,84% -5,49% 2,91% 1,15%
boerse.de-Weltfonds
thesaurierend

WKN: A2JNZK
Börsenstart: 22.10.2018
  4,77% -9,11% 2,96% 2,38%
boerse.de-Weltfonds
ausschüttend (monatlich 0,25%)

WKN: A2PZMU
Börsenstart: 15.05.2020
  3,31% -11,41% 2,90% 2,59%
boerse.de-Technologiefonds
thesaurierend

WKN: TMG4TT
Börsenstart: 01.08.2022
  -10,91% n.v. 3,03% 1,97%
boerse.de-Technologiefonds
ausschüttend

WKN: TMG4TA
Börsenstart: 01.08.2022
  -10,94% n.v. 2,97% 1,81%


Alle Gebühren sind bereits berücksichtigt, Stand: 01.11.2022,
Quelle: Eigene Berechnung | boerse.de



Deshalb investieren wir so gerne in Champions-Aktien

Stand: 02.11.2022,
mit historischer Rückrechnung vom 31.12.1999 bis Veröffentlichung am 22.02.2002
Quelle: boerse.de

Seit dem Jahr 2002 berechnet boerse.de börsentäglich den boerse.de-Champions-Index (BCI), der alle 100 Aktienbrief-Champions umfasst. Normiert wurde der BCI zum 31. Januar 2000 auf den Stand von 10.000 Punkten. Per 02.11.2022 notiert der BCI bei 51.554 Punkten, womit sich ein Gewinn von 416% errechnet und damit eine Rendite von +7,5% jährlich. Zum Vergleich:

In diesem Zeitraum hat sich der MSCI World von 1368 auf 2532 Punkte verbessert. Dies bedeutet ein Plus von 85% bzw. +2,7% jährlich, womit der BCI gegenüber dem MSCI World eine Outperformance von 4,8 Prozentpunkten p.a. erzielt hat.

boerse.de-Fonds ohne Ausgabeaufschlag!

Sie können die boerse.de-Fonds wahlweise mit oder ohne Ausschüttung und in jedem Fall ohne Ausgabeaufschlag bei jeder Bank, Sparkasse oder Ihrem Online-Broker über die Börse Stuttgart kaufen.

Unser Kooperationspartner comdirect (Info) bietet Ihnen ein kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto an und Orders sind im Festpreisgeschäft mit comdirect kostenlos.

Schon über einen Sparplan nachgedacht?

Die meisten Banken, Sparkassen und Online-Broker bieten heute Sparpläne an und eröffnen damit eine sehr einfache, flexible und bequeme Möglichkeit, Vermögen aufzubauen. Denn:

Mit einem Sparplan wird in bestimmten Intervallen, z.B. monatlich oder quartalsweise, ein gleichbleibender Betrag investiert. Somit können Sie bereits auch mit kleinen Beträgen (ab 25 Euro pro Monat) am Erfolg der Fonds-Champions partizipieren. Das Beste:

Bei unserem Kooperationspartner comdirect (Info) sind Sparpläne auf die boerse.de-Fonds kostenlos und bereits ab 25 Euro möglich!